Klampfisk - Die älteste Nachwuchsband Deutschlands

Die nächsten Termine

Aktuell:
Donnerstag, 19.01.17, 19:30 Uhr: Disharmonie Schweinfurt
Freitag, 10.02.17, 19:00 Uhr: 87BAR Bürgerbräu Würzburg

Zurückliegend (die letzten 3):
Samstag, 15.10.16, 21:00 Uhr: Standard Würzburg
Sonntag, 04.09.16, 14:00 Uhr: Bardentreffen Ansbach
Samstag, 03.09.16, 10:00-16 Uhr: Pflasterklang Schweinfurt

Unter dem Motto: "Es ist nie zu spät für gute Musik" bringen wir die Lieblingslieder unserer Generation in eigenen Arrangements und unsere Eigenkompositionen unter's Volk

Der eine Klampfisk bringt seine Endloserfahrung als altgedienter Bassist und Gitarrist in das Duo ein. Als Kenner der geheimen Akkorde arrangiert er die sprudelnden Ideen des anderen Klampfisks in musikalisch geordnete Bahnen und erweckt sie mit Lead-Gitarre und zweiter Gesangsstimme eindrucksvoll zum Leben.
Der andere Klampfisk bedient Rhythmusgitarre, Lead Vocals und Bluesharps auf routinierte Art und Weise, so dass das Gesamtkonzept der Beiden, nämlich "einfach gute Musik aus Freude an guter Musik" zu machen perfekt aufgeht.

Als "Kleinste Bigband der Welt" sind wir flexibel und schnell einsetzbar. Wir finden uns in jedem Rahmen zurecht, bringen unsere eigene Technik mit und setzen musikalische Akzente. Buchungsanfragen können unter "Kontakt" gerne gestellt werden.

Unsere Musik

Bilder

 

Über Uns

 

Vorschau: Kreative Gig Pause und Vorbereitung auf den Disharmonie-Gig am 19.01.17:

Wie oben zu sehen spielen wir voraussichtlich erst wieder am Donnerstag, den 19.01.17 um 19:30 Uhr in der Disharmonie in Schweinfurt. Das ist doch ein wunderbares Weihnachtsgeschenk für Eure Lieben und Euch selbst, oder? Der Kartenvorverkauf läuft bereits über die Disharmonie, siehe “www.disharmonie.de”.

Zwischenzeitlich liegen wir keineswegs auf der faulen Haut. Wir haben viele neue Songideen im Kopf. Um diese aus dem Kopf in Finger, Saiten und Stimmbänder zu bekommen nehmen wir uns über Weihnachten 3 Wochen Auszeit in der Bretagne und kommen erholt, gestählt und mit einem Koffer voll neuer Stücke zurück.


15.10.16: Gig im Standard in Würzburg


Schon zum dritten Mal war der Harry vom Standard ein wunderbarer Gastgeber. Vielen Dank für einen tollen Abend, super Stimmung, viel Applaus und nicht zuletzt viel Geld im Hut ;-)