Klampfisk - Die älteste Nachwuchsband Deutschlands

Die nächsten Termine

Do. 01.02.18, 19:30 Uhr: Standard Würzburg

Fr. 23.02.18, 19:30 Uhr: Kirsch's Brasserie, Bad Neustadt/Saale

So. 04.03.18, 17:00 Uhr: Disharmonie Schweinfurt

Fr. 10.08.18, 19:30 Uhr: Kirsch's Brasserie, Bad Neustadt/Saale


Unter dem Motto: "Selbstgedengeltes Liedergedöns" und in bester Liedermacher-Tradition bringen wir unsere eigenen Lieder auf Deutsch und die Lieblingslieder unserer Generation in eigenen Arrangements unter's Volk. Wir heißen
Christine Saam alias Støne Carlsdottir und Rolf Kuder
alias Pit Paulson und sind mit zwei akustischen Gitarren, zwei Stimmen und zuweilen Bluesharps unterwegs.

In unseren Liedern verarbeiten wir Alltäglichkeiten die uns freuen, bewegen, traurig machen oder die aus welchem Grund auch immer eine Wichtigkeit für uns haben. So haben wir es zu einem großen Repertoire eigener Stücke von enormer Vielfalt gebracht.
Zuweilen können wir es auch nicht lassen, die Musik unserer Lieblingsbands von damals neu zu arrangieren und unserer Besetzung anzupassen. In diesem Zusammenhang greift Støne dann auch gerne zur Bluesharp. Auf diese Art entstehen spannende Neuinterpretationen von alten "Schwälbchen", die mit viel Spaß und einigen Aha-Erlebnissen seitens der Zuhörer zum Besten gegeben werden.

Unten finden Sie einige unserer Eigenkompositionen als Hörbeispiele. Alle Aufnahmen sind live und handgemacht eingespielt und es handelt sich um urheberrechtlich geschützte Lieder.
Über Anfragen professioneller Produzenten freuen wir uns!

Als Liveband sind wir flexibel und schnell einsetzbar. Wir finden uns in jedem Rahmen zurecht, bringen unsere eigene Technik mit und setzen musikalische Akzente. Buchungsanfragen können unter "Kontakt" gerne gestellt werden.

Unsere Musik

Bilder

 

Über Uns


18.01.18: Neues Motto, Urlaubsrückblick, Vorfreude auf neue Gigs 2018

Nach Genuss einer abendfüllenden Show im öffentlich rechtlichen deutschen Fernsehen am 26.12.17 haben wir uns für ein neues Klampfisk-Motto entschieden:
WENIGER BALLETT, MEHR INHALT”. Unser (noch immer nicht engagierter ;-)) Manager meinte zwar, so kommen wir nie in die 20:15 Show in der ARD, aber das ist es uns wert.
Zudem haben wir uns prächtig erholt in der wunderbaren Bretagne. Hier haben wir aufgetankt und neue Lieder geschrieben. Wir freuen uns schon sehr, diese bei unseren nächsten (garantiert ballettfreien) Gigs zu präsentieren
(Liste siehe ganz oben).


 

 

22.12.17: Rückblick Gig bei den Darstädter Gitarren-Konzerten


Was für ein schöner Abend in der MusikButik in Darstadt! Vielen Dank an Melissa, Tommi, Ludi und Max und an Alle, die da waren.
Des machmer mal wieder ;-)

Nicht mehr ganz neu, aber vielleicht immer noch spannend: Unsere Links zu YouTube und Facebook ;-)

 

 

 YouTube Facebook