Klampfisk - Die älteste Nachwuchsband Deutschlands

Die nächsten Termine

Samstag, 15.10.16, 20:00 Uhr: Standard Würzburg

Donnerstag, 19.01.17, 19:30 Uhr: Disharmonie Schweinfurt

Unter dem Motto: "Es ist nie zu spät für gute Musik" bringen wir die Lieblingslieder unserer Generation und unsere Eigenkompositionen unter's Volk

Der eine Klampfisk bringt seine Endloserfahrung als altgedienter Bassist und Gitarrist in das Duo ein. Als Kenner der geheimen Akkorde arrangiert er die sprudelnden Ideen des anderen Klampfisks in musikalisch geordnete Bahnen und erweckt sie mit Lead-Gitarre und zweiter Gesangsstimme eindrucksvoll zum Leben.
Der andere Klampfisk bedient Rhythmusgitarre, Lead Vocals und Bluesharps auf routinierte Art und Weise, so dass das Gesamtkonzept der Beiden, nämlich "einfach gute Musik aus Freude an guter Musik" zu machen perfekt aufgeht.

Als "Kleinste Bigband der Welt" sind wir flexibel und schnell einsetzbar. Wir finden uns in jedem Rahmen zurecht, bringen unsere eigene Technik mit und setzen musikalische Akzente. Buchungsanfragen können unter "Kontakt" gerne gestellt werden.

Unsere Musik

Bilder

 

Über Uns

 

03. und 04. September: Rückschau: Pflasterklang Schweinfurt, Bardentreffen Ansbach


Wir haben eine kleine Wochenend Tournée gemacht: Am Samstag, 03. September haben wir beim Pflasterklang in Schweinfurt gespielt. Hier war von 10:00-23:00 Uhr die ganze Stadt voll Musik ;-) 40 verschiedene Bands und Künstler aus Theater, Kabarett und Akrobatik belebten die Innenstadt. Und mittendrin waren wir. Bei strahlendem Sonnenschein hatten wir viel Spaß. Vielen Dank an die Organisatoren vom Kulturpackt und an Alle, die uns zugehört und unseren Koffer mit klingendem Kleingeld gefüllt haben.

Damit nicht genug: Am Sonntag, 04. September haben wir auf der großen Festivalbühne beim Bardentreffen in Ansbach gespielt. Das war sehr aufregend und spaßig. Lieben Dank an die Organisatoren vom Kulturverein Speckdrumm ;-) Denen hat unser Auftritt so gut gefallen, dass sie uns für nächstes Jahr engagiert haben. Also das erste September-Wochenende 2017 schon mal vormerken, denn da kommen wir wieder zum Bardentreffen nach Ansbach!
 

 

 

 

 

23.06.2016: Neue, eigene Stücke auf der Homepage! 


Endlich ist es soweit: Unsere neuen Stücke sind fertig!! Die Titel 1-5 sind mit eigener Feder geschrieben, die Titel 6-8 sind Lieblingslieder von uns, dargeboten im eigenen Arrangement. Die Aufnahmen entstanden im Home-Recording, alles live und unplugged eingespielt und mit Bordmitteln gemischt.
Weitere Infos zur Entstehungsgeschichte der Aufnahmen gibt’s auf Facebook: “www.facebook.com/Klampfisk”